Liaisons 2018 – Être Ensemble

das deutsch-französische Festival in Karlsruhe

11. Oktober 2018 ‒ 27. November 2018

Im Herbst veranstaltet die Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe (CCFA) das Festival „Liaisons“. Seine zweite Ausgabe behandelt die Thematik und Dynamik des Kollektivs: Kooperation als Vektor für Verständnis für Andere, gemeinsame Initiativen mit Partnern, die neue Energien freisetzen. Zu einem Zeitpunkt, an dem die Vereinzelung unter neoliberalen, gesellschaftlichen Bedingungen zur Norm wird, erzeugen wir kollektiv Gegenwind. Wir laden Sie zu künstlerischen, sprachlichen, musikalischen und kulinarischen Begegnungen ein, die allesamt Teilhabe ermöglichen.

Diesmal ist der Auftakt ein festliches, deutsch-französisches Konzert mit zwei Weltpremieren im Stephanssaal.

Liaisons wird unterstützt von der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe, der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe sowie der BBBank.
Unser Hotel-Partner ist IBIS.
Wir bedanken uns bei allen Partnern und Förderern, insbesondere der Stadt Karlsruhe.

Retour de Paris: Pola Sperber

L'attrape - Kakteen mit dem Lasso fangen

28. September 2018 ‒ 26. Oktober 2018, Stiftung CCFA Karlsruhe, Postgalerie, Eingang Karlstraße 16b, 3. Etage, 76133 Karlsruhe. Vernissage am 27. September um 19 Uhr. Eintritt frei.

REMIXX – Phase II : 29. Oktober 2018

Ein partizipatives Literatur- und Performanceprojekt

29. Oktober 2018, KOHI-Kulturraum, Werderstraße 47, 76137 Karlsruhe. Beginn: 20 Uhr. Eintritt: 7 €.

Der kleine Prinz

Deutsch-französische Lesung für Groß und Klein

14. November 2018, Stiftung CCFA Karlsruhe, Postgalerie, Eingang Karlstraße 16b, 3. Etage, 76133 Karlsruhe. Beginn: 18 Uhr. Eintritt frei.
Stiftung
Centre Culturel
Franco-Allemand
Karlsruhe