Tag der Offenen Tür

Voyage à Nancy

© Shutterstock / Art nouveau à Nancy © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert © Seydou Diao, dit Kalifa © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert © Elias Siebert
18. September 2020, Stephanplatz & Stiftung CCFA Karlsruhe

In diesem Jahr erhält unser mittlerweile gut eingeführter Tag der Offenen Tür einen besonderen, thematischen Rahmen: Wir feiern das 65. Jubiläum der Städtepartnerschaft Karlsruhe - Nancy. "Voyage à Nancy" ist eine Einladung, auch ohne Ortswechsel, in diese besondere, lothringische Stadt zu reisen - wir holen einfach ein Stück Nancy nach Karlsruhe. Die Partnerstadt soll im Stadtraum erlebbar werden, und einmal nicht im Schatten des geographisch angrenzenden Elsass und dessen Metropole, Straßburg, stehen. Frankophile, Frankophone, Kinder und Jugendliche, aber auch unsere Kursteilnehmenden sind eingeladen, uns gut sichtbar auf dem Stephanplatz neu oder wieder zu entdecken:

Höhepunkt in diesem Jahr ist das Open-Air Konzert von "Kalifa Mougnou Frères" um den in Nancy lebenden Musiker Seydou Diao, genannt Kalifa, eine Formation von drei Musikern mit traditionellen, akustischen Instrumenten wie Balafon. Ziel ist es, die Vielseitigkeit musikalischer und geographischer Einflüsse zu zeigen, die die Frankophonie am Beispiel der Musik ausmacht.

Programm:

ab 16:00 Parlez-vous français ? Testen Sie Ihr Sprachniveau!
16:00 - 16:30 Une histoire de Nancy, französische Lesung für Kinder ab 3 Jahren
16:15 & 17:30 Lire, voir, écouter - entdecken Sie unsere Mediathek
16:45 - 17:00 Le français en musique, Schnupperkurs für Kinder ab 3 Jahren
16:45 - 17:15 En scène ! Theaterworkshop auf Französisch für Kinder ab 10 Jahren
18:30 Concert de musique afro-métissée : Kalifa Mougnou frères (Nancy)

Selbstverständlich sind unsere Angebote sowie das Konzert kostenfrei.