Radio-Workshop for Dummies

Sound-Workshop während der ARD-Hörspieltage

© Wendelin Büchler
11. November 2017, Medienwerkstatt im ZKM, Lorenzstraße 19, 2. OG, 76135 Karlsruhe. Beginn: 11 Uhr. Keine technischen Vorkenntnisse erforderlich.

Im Rahmen eines kostenfreien, dreistündigen Workshops in englischer Sprache (Übersetzung ins Deutsche) erstellen die französischen Radiokünstler DinahBird und Jean-Philippe Renoult gemeinsam mit den TeilnehmerInnen ein innovatives Hörspielformat, in welchem Techniken des „Samplings“, „Field Recordings“ sowie das nordindische Akkustikinstrument der „Shruti Box“ zum Einsatz kommen. Die Künstler beschreiben ihren Workshop so:

A sonic version of the Surrealist Cadavre Exquis or Exquisite Corpse technique. We take a sidelong view at the art and craft of composing a hörspiel, where little is left to chance. In this day long workshop we explore the use of field recordings, chance, play, unpredicatibility and group collaboration as techniques for making radio. 


Am Ende des Workshops entsteht eine gemeinsame Hörspielproduktion, die dem Publikum der Hörspieltage live präsentiert wird.

In Kooperation mit den ARD Hörspieltagen und dem ZKM, Institut für Musik und Akustik.